Philip Fumolo

CEO & Business Development

ViewAR

Phillip Fumolo hat sein Studium in „Business Consultancy international“ an der Fachhochschule Wr. Neustadt sowie der Swinburne University in Melbourne abgelegt. Nach Auslandsaufenthalten in Spanien und den USA begann er seine Karriere in der Agenturwelt von Hannes Jagerhofer’s ACTS. Nach verschiedensten Tätigkeiten, von der Abteilungsleitung im Rahmen des Beach Volleyball Grand Slams in Kärnten, der Mitarbeit an der Reisesuchmaschine Checkfelix.com bis hin zum Projektmanagement der YPD-Challenge (einem Online-Assesment von Studenten um die Motiviertesten an die besten Arbeitgeber Österreichs zu vermitteln) gehörten unterschiedlichste Aufgaben zu seinem Portfolio. Nach seiner Tätigkeit im Key-Account der ProSieben Sat.1 Puls 4 Gruppe ist Phillip Fumolo seit Herbst 2015 für die Business Development bei ViewAR verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehören die Themen Sales-Kooperationen, Marketing sowie Investor-Relations.

Case Study von Philip Fumolo:

ViewAR ist eines der weltweit führenden Entwickler von Augmented Reality (AR) Anwendungen für verschiedenste Wirtschaftszweige, das 2016 den prestigeträchtigen Auggie Award im Silicon Valley für die weltbeste AR App – Bang & Olufsen BeoHome Design, gewonnen hat. Augmented Reality wird die meisten Industrien für immer verändern und Prozesse mit sich bringen, die neue Herausforderungen und Chancen für uns alle bedeuten. Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten mithilfe von Augmented Reality und lernen Sie echte nationale und internationale Augmented Reality Use-Cases „made in Austria“ kennen.

Case Study

Virtual Reality in der Werbung

Mittwoch, 05. Juli

15:15 - 16:00 Uhr Saal A