Kathrin Stoiser

Senior Consultant

Ecker & Partner

Kathrin Stoiser hat Journalismus und Unternehmenskommunikation in Graz und Groningen (Holland) studiert. Nach einem Praktikum bei einer kanadischen PR- und Marketing-Agentur startet sie 2009 bei Ecker & Partner, wo sie als Senior Consultant Kunden aus den verschiedensten Branchen in allen Bereichen der Kommunikation und Public Affairs berät.

Case Study von Kathrin Stoiser und Claudia Birth:

Die Initiative „Jede Dose zählt“ hat sich zum Ziel gesetzt, in Österreich Bewusstsein über den wertvollen Rohstoff Aluminium zu schaffen und das Image der Getränkedose als smarte Verpackung zu stärken. Die Herausforderung dabei: Eine breite Öffentlichkeit, allen voran eine junge Zielgruppe, soll für ein eher „sperriges“ Thema begeistert und zum getrennten Sammeln von Dosen animiert werden, damit möglichst viele recycelt werden können. Hinzu kommen zahlreiche Kampagnen und Mitbewerber im Umweltbereich, die sich in der Öffentlichkeit gut präsentieren. Um die nötige Aufmerksamkeit für das Thema Dosen-Recycling bestmöglich zu erzielen und umweltbewusstes Verhalten modern und sexy zu machen, wurde ein völlig neues Virtual Reality Game entwickelt, das in einer eigenen Jede Dose zählt-Welt zeigt, wie einfach Dosen-Recycling sein kann und wie wichtig es ist. Kathrin Stoiser von der PR-Agentur Ecker & Partner und Claudia Bierth von der Initiative „Jede Dose zählt“ werden im Rahmen ihres Vortrages dieses brandneue VR-Game vorstellen und berichten, warum sie sich bewusst für diesen Trend entschieden haben.

Case Study

Virtual Reality in der Werbung

Mittwoch, 05. Juli

15:15 - 16:00 Uhr Saal A