Hans-Peter Trost

ORF

Persönliche Daten: Geboren am 05. 10. 1959 in Wien

Schulbildung: Volksschule in Wien

Allgemein Bildende Höhere Schule in Wien

Abschluss: Matura (Humanistischer Zweig)

Lehramtsstudium der Germanistik und Geschichte an der Universität Wien

Abschluss: Magister der Philosophie

Zusatzausbildung:

• Controlling (an der WU Wien)

• Regie und Drehbuch

• Teamführung

• Kommunikation

• Konfliktmanagement, etc.

Beruflicher Werdegang:

Während der Studienzeit Bademeister im Gänsehäufl

Ausbildung zum Rettungsschwimmer und Zillenfahrer

Seit 1982 beim Österreichischen Rundfunk

Funktionen: Produktionsleiter und Leiter Programmwirtschaft in zahlreichen Abteilungen (Kultur, Zib, Religion, Auftragsproduktionen im In- und Ausland, Archiv, 3Sat, etc.)

Seit 1996 Finanz- und Produktionschef des ORF SPORT In dieser Funktion zuständig für Großprojekte (Olympische Spiele, Alpine und nordische Ski-WM, Fußball-WM, EURO, etc.) Überdies Vortragender für Human Resources ORF Projektverantwortlicher Sport auf TW1 Verantwortlicher Sport CRM Personalplanung und Personalentwicklung Leiter Internationaler Programmaustausch Sportmarketing, Sportrechte Vertreter des ORF in folgenden EBU Gremien: Sports Group, Sub Group Major Sports Events

Seit 2007 in der Informationsdirektion als administrativ und finanziell Verantwortlicher für News, Sport, Wissenschaft und Dokumentation tätig.

Seit Juni 2009 Leiter Sportredaktion

Seit Anfang 2014 Präsident Sports Media Austria

Weitere Tätigkeiten:

• Lektor an der Donauuniversität in Krems Semster 2005/2006 o Vorlesung „Projektmanagement im TV anhand des ORF SPORT“

• Lektor an der Filmakademie Wien Semester 2007/2008 o Vorlesung „Produktion im TV“

Sportkonsum der Zukunft und wie er sich auf die Werbung auswirkt

Mittwoch, 13. Juni

14:45 - 15:30 Uhr Saal A