08:30 - 09:15 Uhr

Registrierung & Frühstück

10:30 - 11:00 Uhr

Kaffeepause

12:30 - 14:00 Uhr

Mittagspause

Programmatic Advertising hält die gesamte Kommunikationsbranche in Atem. Der automatisierte Media-Handel steht erst am Anfang. Die Branche muss sich durch allen Facetten und der Komplexitätprogrammatischer Werbevermarktungkämpfen: Daten, Technologie, Marktplätze und Qualifizierung von Mitarbeitern dafür. Denn Algorithmen ersetzen keine Beratung. Die ist deswegen sogar intensiver geworden.

14:45 - 15:30 Uhr

Blockchain Technologie wird von Experten als die zweite Phase der digitalen Revolution propagiert. Nach anfänglicher Skepsis macht sich in manchen Branchen Euphorie dazu breit. Blockchain Technologie könnte Branchen wie Banken, Energiewirtschaft oder Versicherungen grundlegend verändern. Doch wird sie auch Einfluss auf das Marketing haben?

15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 - 16:45 Uhr

Auto-Produzenten ziehen nach. Apple und Google arbeiten bereits am Connected Car. Sie sind die Herausforderer der Auto-Industrie und Newcomer. Mit Internet of Things-Technologie rückt das vernetzte Auto in greifbare Nähe. Wie sieht die Zukunft des vernetzten Fahrens aus? Nehmen uns Autos im Straßenverkehr alle Entscheidungen ab? Wie wirken sich diese „selbstfahrenden, digitalen Endgeräte“ auf andere Geschäftsmodelle aus?

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung inklusive der E-Privacy-Richtlinie in Kraft. Unternehmen, die gegen die dort fixierten Regeln verstoßen, drohen Strafen von bis zu vier Prozent ihres weltweiten Jahresumsatzes. Was kommt auf die Branche zu? Welche technischen Herausforderungen gilt es bei der Umsetzung der Verordnung zu meistern? Welche beschränkende und beflügelnde Wirkunghat diese Regulierung für das digitale Marketing? 

17:15 - 18:00 Uhr

B5 - Disruptive Innovations

18:30 Uhr

Get Together / Party im Weingarten