Spacer

Fachmesse auf über 1.000 Quadratmetern

2011 gab es zum ersten Mal parallel zum Kongress einen Ausstellungsbereich, im Jahr darauf wurde die Fachmesse erstmals exklusiv in den Festsaal der Wiener Hofburg verlagert. Auf der über 1.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche erhielten Werbetreibende die Möglichkeit, sich einen Marktüberblick über alle relevanten Anbieter, Agenturen und Dienstleister zu verschaffen.

Die Summit Expo ist der One-Stop-Shop für digitales Business. Unter den Ausstellern befinden sich unter anderen Adobe, ecx.io, Exponential Interactive Deutschland, GDM digital, Google, httpool Online Marketing, Klarna Austria, NENO Offices, news networld internetservice, nic.at, Online-Marketing-Forum.at, ORF Enterprise, Purpur Media, Sofort AG, Styria Digital Holding, Trusted Shops, twyn group, Vivaki, Wirecard und XING.

Die Standübersicht der Expo im Festsaal der Wiener Hofburg gibt es hier zum Download.

Abgerundet wird die Expo durch ein attraktives Rahmenprogramm: So können sich die Besucher im Zuge des Praxisforums auf interessante Fachvorträge freuen – und das alles zum Preis von 25 Euro (exkl. 20% MwSt.).